Albanien März 2021

Vertreibung aus dem Paradies

1234 Tage auf Weltreise

Kreta im Lockdown (November 2020 - Januar 2021)
Reiseberichte · 24. Januar 2021
Am 7. November tritt Griechenland in den Lockdown. Am Tag vor dem Lockdown haben wir das Gefühl, dass alle noch einmal raus wollen, noch einmal in eine Bar, noch einmal shoppen. Wir wollen nur Lebensmittel und aus dem Chaos raus. So suchen wir uns einen schönen Platz, wo wir sicher ein paar Tage stehen können. Wir sehen weiter oben noch ein weiteres Wohnmobil. Es ist ein Tscheche, der alleine unterwegs ist. Es kommen sehr viele Leute aus der Umgebung hierher, um mit ihren Hunden zu...

Wir bekommen Besuch aus der Schweiz (November 2020)
Reiseberichte · 21. Januar 2021
Schon in der Nacht zieht ein heftiges Gewitter über Heraklion und wir hoffen, dass die Wolken sich bis morgen wieder verziehen. Doch am Morgen schaut es richtig düster aus, wenn wir in Richtung Flughafen schauen.

Kreta erkunden Teil 2 Oktober 2020
Reiseberichte · 16. Januar 2021
Wir müssen uns erst noch an die Wärme hier gewöhnen. Auch ohne sich zu bewegen, schwitzt man.

Reisestand

Kreta erkunden (Oktober 2020)
Reiseberichte · 08. Januar 2021
Wir müssen uns erst noch an die Wärme hier gewöhnen. Auch ohne sich zu bewegen, schwitzt man.

Kreta, Oliver hat Geburtstag (September 2020)
Reiseberichte · 25. Dezember 2020
Man könnte meinen die Zeit bleibt hier an unserem Traumstrand in Elafonisi stehen. Doch leider sind unsere Wasservorräte, Lebensmittel und Weinvorräte aufgebraucht, also bleibt uns nichts anderes übrig, als unser kleines Paradies zu verlassen. Aber wir möchten ja dann an Olivers Geburtstag sowieso in Rethymno sein. Er hat im Internet ein schönes Restaurant gefunden und wir können ja jederzeit wieder zurück. Nach erfolgreichem beladen unseres Willis fahren wir Richtung Kissamos, wo wir...

Reiseberichte · 23. September 2020
Am 2. September 2020 stehen wir also vor dem griechischen Grenzübergang und warten. Unser negativer Corona-Test und den QR-Code haben wir schon zusammen mit unseren Pässen griffbereit. Irgendwie ärgern wir uns. Wir haben im Voraus, alles wie gefordert, korrekt gemacht und stehen nun hier in der Kolonne und müssen warten, weil mindestens 90% der Einreisenden den Corona Test nicht gemacht haben. So müssen sie noch kurz, gleich beim Grenzübertritt zum Schnelltest.

Mehr anzeigen